Beiträge

Wie übertrage ich Daten vom Computer zum Zappiti 4K HDR

NEU AB FIRMWARE 3.06

Seit Version 3.06 kann der Zappiti eine SMB Server Funktion mit einer automatischen Netzwerk Erkennung. Dies gibt die Möglichkeit direkt auf den Content des Zappiti Players über den PC oder z.B. einen fähigen SMB Blu-Ray Player wie OPPO zu zugreifen.

Computer (MAC / PC / LINUX)

Im Netzwerk Explorer auf Ihren PC sollten Sie nun den Zappiti Media Player als ZAPPITIHDR (oder OPENWRT) sehen. So sieht das ganze unter Windows 10 aus:

You can „copy-paste“ or „drag-and-drop“ your files to transfer them from your computer to the Zappiti 4K HDR and vice versa. The SMB throughput on the Zappiti 4K HDR is extremely fast: up to 115 MB/s, so the same throughput as USB 3.0.

OPPO Blu-ray / UHD Players
On OPPO drives, you should see your Zappiti media player as: ZAPPITIHDR (or OPENWRT) preceded by an SMB icon.

Note: If you previously have updated your media player via OTA (BLUE button on the Zappiti 4K HDR remote), your player will be detected as OPENWRT. If you have updated your media player via a USB stick via the RESTORE procedure, your Zappiti 4K HDR will be identified on the network as ZAPPITIHDR as shown in the examples above.

Warning! Some connected TVs do not have an SMB network drive. In this case, you can access your Zappiti 4K HDR via DLNA using the MiniDLNA function of the player (OPENWRT).
> More info about MiniDLNA Server …

Alt

Der Zappiti 4K HDR nutzt nicht länger mehr die Zappiti Transfer App um Daten vom Computer zum Zappiti Player über das lokale Netzwerk zu übertragen. Als erstes müssen Sie die IP Adresse des Zappiti Player herausfinden.
So finden Sie die IP Adresse des Zappiti 4K HDR:
1. Schalten Sie Ihren Zappiti Player an.
2. Klicken Sie auf dem STETTINS Button der links oben zu finden ist.
3. Klicken Sie auf „Ethernet Configuration“.
4. Unter „Ethernet Configuration“, finden Sie die IP address (als Beispiel: 192.168.1.88) schreiben Sie sich die IP Adresse auf.

Windows

How to access to the content of a local hard drive connected to the Zappiti 4K HDR from a PC:
1. Öffen Sie auf Ihren PC den Windows Explorer (WINDOWS + „E“).
2. Um Pfad Feld geben Sie die IP vom Zappiti 4K HDR player mit einen zwei Schrägstrichen „\\“ , danach drücken Sie Enter auf Ihrer Tastatur.
Warnung! Bitte berücksichtigen Sie  „\\“ (ALT GR + 8) vor der IP Adresse! (Siehe Screenshots hier unter)  

3. Nach ein paar Sekunden werden die Festplatten im Windows Explorer sichtbar:

4. Wählen Sie die jeweilige Festplatte auf und übertragen Sie die Datein auf den Zappiti Media Player.

MAC

1. Schalten Sie Ihren MAC an.

2. Gehen Sie in der Top Bar auf gehen zu -> Mit Server verbinden (cmd + k)

3. Um Server Verbindungsfenster geben Sie die IP Adresse des Zappiti Player ein und drücken auf Verbinden.

4. Verbinden Sie sich als Gast mit den Zappiti 4K HDR

5. Nun sehen Sie die Festplatte bzw. Festplatten die in Ihren interne Rack von Zappiti verbaut wurden sind. Wählen Sie das / die HDDs aus die Sie mit Ihren MAC mounten möchten und klicken Sie dann auf ok.

6. Ab nun werden die Festplatten im Finder mit angezeigt und Sie können einfach und bequem Daten von Ihren MAC auf die jeweilige Festplatte vom Zappiti 4K HDR Player übertragen.