Beiträge

Eigene Hintergrund/Cover Bilder

Wenn Sie einen lokalen Zappiti Server (PC, Mac, Synology, ASUSTOR) nutzen so können Sie die Bild Datei im gleichen Ordner wie Ihre Video Datei packen und Zappiti ordnet diese den Film automatisch zu.

Damit das ganze funktioniert müssen Sie Ihr Video und Bild wie folgt organisieren

  • Ein Ordner pro Datei
  • Das Bild muss im gleichen Ordner wie die Video Datei sein
  • Das Bild muss wie folgt benannt werden:
    – Cover : icon.jpg, folder.jpg, folder.png, poster.jpg, icon.png, poster.png, front.jpg, front.png
    – Hintergrund  : background.jpg, background.png, backdrop.jpg, backdrop.png, back.jpg, back.png

Dieser Trick kann nicht mit der Zappiti Cloud angewendet werden und funktioniert nur wenn die Bilder vor dem identifizieren hinzugefügt wurden sind.

Sollten die Dateien schon identifiziert wurden sein so haben Sie die Möglichkeit über das Zappiti Media Center v4 für PC die gewünschten Bilder hochzuladen:

1. Rechts Klick auf den gewünschten Film und „Bild ändern“ anklicken.
2. In der Cover und Hintergrund Sektion gibt es nun ein Button wo Sie das Bild über den Computer auswählen und hochladen können.

Eigene Hintergrund/Cover Bilder

Diese Funktion ist aktuell exklusiv für das Zappiti Media Center v4 PC.

Eigenes Hintergrund / Cover Bild mit der TMDb nutzen

Sollten Sie keinen PC haben so haben Sie die Möglichkeit Ihr Bild zur TMDb (The Movie Database) hochzuladen, die auch bei Zappiti genutzt werden kann. Dazu müssen Sie sich einen Account bei der TMDb erstellen. Danach haben Sie die Möglichkeit Ihr eigenes Bild (Cover und Hintergrundbild) zur Datenbank hochzuladen. Nach 24 Stunden haben Sie dann die Möglichkeit direkt über die „Bild ändern“ Funktion auf das hochgeladene Bild über den Zappiti zu zugreifen.